GÉZA ANDA FESTIVAL 2016

CONCOURS GÉZA ANDA 2015

HORTENSE ANDA

HORTENSE ANDA-BÜRLE

Jury

Jonathan Nott#

Jonathan Nott

  • Jonathan Nott
  • Vereinigtes Königreich
  • Alter:
  • männlich
  • Profilaufrufe: 2836
  • Concours (Platzierung): 2012 (Jury)
Über mich:

In England geboren, studierte Jonathan Nott Musikwissenschaft an der Universität Cambridge, Gesang und Flöte in Manchester und Dirigieren in London. 1989 wurde er Kapellmeister an der Frankfurter Oper.

 

Gleichzeitig begann Notts intensive Zusammenarbeit mit dem Ensemble Modern. Es folgte anschliessend der Ruf nach Luzern als Musikdirektor des Theaters und als Chefdirigent des Luzerner Sinfonieorchesters.

 

Seit den 90er Jahren dirigiert Nott nahezu alle grossen Sinfonieorchester; Wiener Philharmoniker, Gewandhausorchester Leipzig, Concertgebouworkest, London Philharmonic Orchestra, Münchner Philharmoniker, Orchestre de Paris, Berliner Philharmoniker, Los Angeles Philharmonic, New York Philharmonic und NHK Symphony Orchestra.

 

Seit 2000 ist er Chefdirigent der Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie, mit denen er mehrfach weltweit auf Tournee ging. Im Rahmen des Lucerne Festivals 2007 war Nott «artiste étoile»; mit seinem Orchester trat er dort in vier Konzerten mit vier verschiedenen Programmen auf. Nott ist ein vehementer Vertreter der zeitgenössischen Musik; seit 2004 ist er Erster Gastdirigent des Ensemble Intercontemporain in Paris. Mit den Bamberger Symphonikern – Bayerische Staatsphilharmonie spielte er die Sinfonien von Mahler (Nr. 5), Bruckner (Nr. 3) und alle Schubert- Sinfonien auf CD ein. Seine Diskographie enthält auch CDs mit Werken von Janácek und Strawinsky.

 

> www.bamberger-symphoniker.de

 

Medien

Kein Medium gefunden.

Gruppen

Favoriten

Der User hat keine Favoriten.

News & Termine

Keine Blog-Einträge gefunden.