CONCOURS GÉZA ANDA 2018

CONCOURS GÉZA ANDA 2018

GÉZA ANDA FESTIVAL 2016

HORTENSE ANDA

HORTENSE ANDA-BÜRLE

Kategorien

Musikdorf Ernen Festival

Willkommen im Musikdorf

Das Thema des Festivals Musikdorf Ernen lautet 2014 «Die Macht der Liebe»; ein vielfältiges und zum Programmieren überaus schönes Thema mit vielen interessanten und positiven Facetten: Wozu uns die Liebe bewegt und wie sie uns beflügelt, die Liebe und die Musik, die Liebe zur Musik, die Macht oder die Kraft der Musik.

Jedes Konzert ist etwas Einmaliges! Und das ganz besonders hier, wo wir sehr aussergewöhnliche Konzertprogramme zusammenstellen, wo in diesem Jahr Mozarts «Zauberflöte» in ungewöhnlichen Besetzungen ebenso Platz findet wie «Romanzen» und andere Stücke, welche die «Macht der Liebe» demonstrieren. Und so ist jedes unserer Konzerte aus Liebe und Musik – aus Liebe zur
Musik – entstanden. In Ernen sorgen zudem die einmalige Stimmung und Akustik in der alten Dorfkirche oder
im historischen Tellenhaus und die atemberaubende Natur dafür, dass sich alle wohl fühlen und sich in die
Musik einstimmen können.

Die Liebe zur Musik hat uns alle hier versammelt. Musik verbindet uns beim Zuhören und Musizieren. Im Unterschied
zur medialen Verbreitung von Musik ist in einem Livekonzert jede Person wichtig. Die Ausführenden auf
dem Podium, die mit grösster Konzentration ein Werk interpretieren, haben die wichtigste Aufgabe. Aber eine
Aufführung kann nur dann wirklich gelingen, wenn sich auch die Zuhörerschaft in Liebe der Musik hingibt.
In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel schöne Musik, Inspiration und Liebe bei unserem Festival.

Ich freue mich auf Sie.

Ihre Xenia Jankovic
Künstlerische Leiterin Kammermusik plus

Musikdorf Ernen Festival

Concours & Festivals

Ansicht:

Medien

Ansicht: